Wer wir sind


Rettungs-Ring.de wurde von krisenerfahrenen Menschen ins Leben gerufen, um durch eine technische Plattform der drohenden Vereinsamung entgegen zu wirken.

Unter der Leitung von Isabell Schick, Leiterin der Selbsthilfegruppe Seelische Gesundheit, Mitglied im GPV Neu-Ulm/Günzburg und Inklusionsbeirat der Stadt Ulm, haben wir Innerhalb von kürzester Zeit, mitten in der Corona-Krise, ein Kontingent an Web-Konferenzen gebucht, ein Schulungs- Verwaltungssystem programmiert und die Internetseite ins Netz gestellt.

Rechtlich ist Rettungs-RIng.de als eine Arbeitsgruppe des Landesverband Psychiatrie-Erfahrener Baden-Württemberg e.V. (LVPEBW) organisiert. Dadurch besteht eine Gemeinnützigkeit und die Möglichkeit, Spendenbescheinigungen ausstellen zu können. Eine eigene Rechtsform (Selbsthilfegruppe, eingetragener Verein o.ä) ist für die Zukunft vorgesehen.

X